Sie sind hier: Aktuelles » JUGENDROTKREUZ STEINHEIM -=NACHTORIENTIERUNGSLAUF (NOL) 2017=-

JUGENDROTKREUZ STEINHEIM -=NACHTORIENTIERUNGSLAUF (NOL) 2017=-

Unsere "Urkunde" für den Nachtorientierungslauf 2017

In der Nacht vom 30. September auf den 1. Oktober 2017 fand in Ingersheim der diesjährige Nachtorientierungslauf des Jugendrotkreuz Ludwigsburg statt.

Angemeldet waren insgesamt 18 Gruppen aus dem ganzen Landkreis, sowie eine Gruppe aus Stuttgart. Darunter befand sich auch -wie jedes Jahr- unsere Gruppe des Jugendrotkreuz Steinheim.

Unsere Gruppe des JRK Steinheim bestand aus 6 Teilnehmern: 3 Jugendliche und 3 Betreuer.

Start für uns war um Punkt 19:15 Uhr.

Ziel war es, verkleidet als Gummibärenbande, die Verstecke des Gummibärensaftes zu finden, bevor Herzog Igzorn diese vor uns findet.

Der Gummibärensaft war unter anderem beim BMX-Verein, auf dem Schloss in Ingersheim und am Windrad zwischen Ingersheim und Besigheim versteckt. Der Weg führte uns durch Weinberge, über matschige Wiesen und durch einen Wald. Entlang der Strecke gab es zahlreiche Aufgaben zu erledigen. Beispielsweise mußten wir auf einem Hüpfball -wie ein Gummibär hüpfend- einen Hindernissparcour bewältigen. Selbstverständlich war es nicht immer einfach den Weg bei Nacht zum nächsten Versteck zu finden.

Klatschnass mit Wasser in den Schuhen, da es bis etwa Mitternacht ununterbrochen geregnet hatte, waren wir gegen 4 Uhr endlich wieder in unserer Gummibärenhöhle. Dort mussten wir abschließend noch einen Code knacken und dann erhielten wir unsere Trophäe -eine Tüte Gummibärchen- in den Händen.

Nach einigen wenigen Stunden Ruhe erhielten wir auch unsere Medaille für einen guten 8. Platz.

Für den Sieg hat es zwar nicht gereicht, doch der Lauf war sehr erlebnisreich, interessant und hat uns außerdem gezeigt, wie stark der Zusammenhalt unserer Gruppe doch ist.

Wir freuen uns auf jeden Fall auf den nächsten Nachtorientierungslauf im Jahr 2018!

Das Jugendrotkreuz Steinheim.

4. Oktober 2017 21:24 Uhr. Alter: 352 Tage